Wander-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Während mehr als die Hälfte der Deutschen zumindest gelegentlich wandern, ist der Anteil bei den NaturFreunden weitaus höher. Denn schließlich ist Wandern nicht nur ein schöner und günstiger Natursport ohne Einstiegshürde. Das Wandern kann auch eine gute Möglichkeit sein, um die Welt zu entdecken und besser zu begreifen, zum Beispiel mit dem NaturFreunde-Konzept des Sozialen Wanderns.

Wandern bei den NaturFreunden bedeutet sportliche Betätigung in der Gruppe sowie ein gemeinsames Naturerlebnis - ob beim naturkundlichen Ausflug in die heimatlichen Natur, bei mehrtägigen Trekkings, beim Schneeschuhgehen, Bergwandern oder Radwandern. In vielen Landesverbänden betreuen NaturFreunde auch Wanderwege oder sind zuständig für deren Beschilderung. Die Natura Trails der NaturFreunde beschreiben zudem Routen durch europäische Naturschutzgebiete. Heute gibt es in nahezu jeder Ortsgruppe der NaturFreunde Deutschlands mindestens eine*n gut ausgebildete*n Wanderleiter*in, der*die einzelne Wanderungen oder ganze Jahresprogramme ausschreibt. In diesem Portal finden Sie Tourenberichte, Ausbildungsinformationen und Mitmachtermine rund um das Wandern.

Die NaturFreunde bilden aus

Wanderleiter*in, Trainer*in C - Wandern, Natura-2000-Scout, Teamer*in Radtouren

Vielleicht auch interessant: Bergwanderleiter*in, Trainer*in C - Bergwandern, Nordic-Walking-Trainer*in, Trainer*in C - Nordic Walking

Mehr Wander-Termine

MITMACHEN

22.09.2021 Tageswanderung

Tour-fixe – mittwochs wandern in Rhein-Main!

Jeden Mittwoch wandern wir in der näheren Umgebung, gerne im Taunus, aber auch in anderen mit…
22.09.2021 Wandern

Mittwochs aktiv

Kassel Vom 1.9.2021 bis 24.11.2021 bieten die Kasseler NaturFreunde jeden Mittwoch (auch in den Ferien)…
22.09.2021 BewegungsTreff

BewegungsTreff Gehen – Walken – Laufen – Nordic- ...

14163 Berlin Bei jedem Wetter finden sich Aktive zum BewegungsTreff "Gehen – Walken – Laufen – Nordic-Walken"…

Artikel zum Thema Wandern

© 
13.09.2021 |
Sabine Müller aus Regensburg ist Mitglied des Bundeslehrteams Wandern sowie des Bundeslehrteams Sport und Natur. Unser Mitgliedermagazin NATURFREUNDiN hat mit ihr über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Natursport gesprochen. NATURFREUNDiN: Sabine, du bildest für die NaturFreunde Wanderleiter*innen aus. Wenn wir an das katastrophale Unwetter Mitte Juli in Nordrhein-Westfalen und Rheinland- ...
Wanderprojekt Wesenitz Tour 1 Wegweiser
© 
17.08.2021 |
Das Flüsschen Wesenitz entspringt am Valtenberg in der Oberlausitz und mündet nach 71 Kilometern bei Pratzschwtz nahe Pirna in die Elbe. Bei unserem Wanderprojekt 2021/22 folgen wir dem Flusslauf in sechs Wanderetappen. Am Sonntag, dem 15. August 2021, starteten 14 Teilnehmer*innen zur ersten Tour. Wir fuhren vom Dresdner Hauptbahnhof mit dem Trilex bis Neukirch-West, stöberten dort ein wenig im ...
© 
26.07.2021 |
Nach 1.100 zurückgelegten Kilometern ist die NaturFreunde-Friedenswanderung "Frieden in Bewegung" am 4. Juli an ihrem Ziel in Konstanz angekommen. Tausende Friedensbewegte sind in 55 Tagen für den Frieden durch quer durchs Land gewandert, um auf drohende Kriegsgefahren in der Welt und die unrühmliche Rolle Deutschlands als Waffenexporteur aufmerksam zu machen. Eine Auswahl der schönsten ...
06.07.2021 |
Tausende Menschen wanderten in 55 Etappen rund 1.100 Kilometer von Hannover nach Konstanz, um ein Zeichen für globale Abrüstung, die Abschaffung von Atomwaffen und eine neue Entspannungspolitik zu setzen. „Frieden in Bewegung“ ist damit Deutschlands längste Friedensdemonstration im Jahr 2021. Mit Veranstaltungen und Empfängen wurde die Friedenswanderung von 35 Städten und Kommunen entlang der ...
© 
05.07.2021 |
Unter dem Motto „Frieden in Bewegung“ haben die NaturFreunde 2021 mit einer großen Friedenswanderung von Hannover bis an den Bodensee auf friedenspolitische Entwicklungen aufmerksam gemacht. Spende unter diesem Artikel, um auch in Zukunft Friedenswanderungen zu ermöglichen.
© 
30.06.2021 |
Bei NaturFreunde-Wanderungen geht es auch um die „Versöhnung der Menschheit mit der Natur und mit sich selbst“. Treffender als durch Friedrich Engels konnte das NaturFreunde-Ziel einer freien und sozialen Gesellschaft kaum formuliert werden. Tatsächlich vertreten die NaturFreunde ein Naturverständnis, das nicht nur den kulturellen und sozialen Wandel, sondern auch das Verhältnis zur Natur ...
© 
30.06.2021 |
Als sich die NaturFreunde 1895 als „touristische Gruppe“ gründeten, wollten sie Arbeiter*innen Erholung in der freien Natur ermöglichen – in erster Linie wandernd. Diese Idee fand großen Zuspruch und verbreitet sich auch auf der Walz. Neben dem Wandern und Bergwandern bilde-ten sich schnell kulturelle Vereinssparten, vor allem in den Bereichen der natur- und sozialwissenschaftlichen Bildung ...
29.06.2021 |
„Frieden in Bewegung“ befindet sich auf der Zielgeraden. Nach dem Start am 13. Mai 2021 in Hannover hat die NaturFreunde-Friedenswanderung jetzt den Bodensee erreicht. Die letzten rund 130 Kilometer führen weiter um den See durch Österreich und die Schweiz zur Abschlusskundgebung in Konstanz am 4. Juli 2021. Deutschlands längste Friedensdemonstration im Jahr 2021 will auf ein grundsätzliches ...
© 
24.06.2021 |
Noch 200 Kilometer, dann sind wir am Ziel: Die NaturFreunde-Friedenswanderung verläuft nach Plan und hat dennoch all unsere Erwartungen übertroffen – so viele Menschen haben sich angeschlossen und so positiv ist die Resonanz. Seit dem 12. Mai wandern wir im Rahmen von „Frieden in Bewegung“ nun für Frieden und Abrüstung von Hannover bis zum Bodensee. Unterwegs haben wir viel erlebt und bereits ...
© 
09.06.2021 |
Die Tour von Regensburg zum Naturfreundehaus Alpiner Steig (N 45) ist eine schöne Wanderung. In der Ortsgruppe wird gerne der Bus an den Stadtrand genommen und dann sind es nur noch knapp zwei Stunden. Das vereinseigene Haus liegt hoch über dem Tal der Schwarzen Laaber in einem bei Wandernden sehr beliebten Naherholungsgebiet. Unmittelbar am Haus führt der 237 Kilometer lange Jurasteig vorbei. ...

Seiten