Trainer*innen-Ausbildungs-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Mit der überverbandlich anerkannten Trainer*innenausbildung der NaturFreunde Deutschlands kann man Gruppen sicher und versichert führen und strukturiert trainieren. Ortsgruppen erhalten durch die hervorragend ausgebildeten NaturFreunde-Trainer*innen einen echten Mehrwert bei ihrer natursportlichen Freizeitgestaltung. Hier findest du 8 gute Gründe für eine sportliche Ausbildung bei den NaturFreunden.

Trainer*innen bei den NaturFreunden müssen keine Athleten sein. Neben dem fachlichen Können sind Teamgeist, soziale Verantwortung und Naturschutz Kernkompetenzen unserer ehrenamtlichen Arbeit. Dabei geben die NaturFreunde auch jungen Menschen die Gelegenheit, sich sportlich zu bilden und erste Verantwortung zu übernehmen. Anwendung finden die pädagogischen Grundsätze der Naturfreundejugend.

Eine Sportausbildung bei den NaturFreunden kann über verschiedene Wege erfolgen. Zum Kennenlernen und Hineinschnuppern bieten sich dabei unsere Einstiege an, das sind Aktivitäten zum Kennenlernen, bei denen jedoch keine Qualifikationen erworben werden können.

Mehr Sportausbildungstermine

MITMACHEN

23.04.2021 bis 25.04.2021 Trainer*innenfortbildung

ABSAGE: Bundeslehrteamschulung Ski alpin und ...

6167 Neustift im Stubaital Beginn: 23.04.2021, um 9:00 Uhr an der Talstation Ende: 25.04.2021, gegen 15:00 Uhr Die…
23.04.2021 Trainer*innenfortbildung

Online-Schulung Schneesport S290F

Dem Thema Unterrichtsqualität sollte auch im Schneesport ein großer Stellenwert eingeräumt werden.…
27.04.2021 Trainer*innenfortbildung

Online-Schulung Schneesport S291F

Mitglieder des Bundeslehrteams Bergsport werden diese NaturFreunde-Online-Schulung für den Bereich…

Artikel zum Thema Sportausbildung

Schneesportler*in im Liegestuhl
© 
15.04.2021 |
Leider ist aufgrund der pandemischen Situation kein organisierter Schneesport in dieser Saison möglich gewesen. Das Corona-Virus hat uns einen Strich durch alle Planungen gemacht, so dass wir euch nun über neue Regelungen informieren möchten. Vorab zur Information: Da in diesem Winter die Schneesportsaison nie richtig angelaufen ist, werden wir einmalig auch keine neuen Tätigkeitsberichte ...
© 
08.02.2021 |
Die verbandsübergreifende „Arbeitsgruppe Sicherheit beim Kanusport", in der sich auch Mitglieder des Bundeslehrteams Kanusport der NaturFreunde engagieren, hat für alle Kanusport-Interessierten eine Piktogramm-Anleitung zur richtigen Verwendung des Wurfsacks erstellt. Ein Wurfsack ist eines der wichtigsten Sicherheitsutensilien im Kanusport. Der Nylonbeutel mit Auftriebsbeutel und einem etwa 20 ...
Skispitzen
© 
17.12.2020 |
Im Frühjahr und Herbst diesen Jahres mussten bedingt durch die Corona-Pandemie leider viele Schneesport-Lehrgänge abgesagt werden. Sobald es die behördlichen Vorgaben in der Wintersaison 2020/21 wieder zulassen, bietet die Fachgruppe Schneesport der NaturFreunde auch wieder Lehrgänge im Schneesport an. Dabei wird auf regionale Ziele in Deutschland und auch auf Tagesfortbildungen ohne ...
© 
27.10.2020 |
Das neue Natursport-Ausbildungsprogramm 2021 der NaturFreunde beinhaltet mehr als 100 Aus- und Fortbildungstermine für aktive Natursportler*innen, die sich weiterbilden und/oder ihre Begeisterung für den Natursport an andere weitergeben wollen. Das Angebot ist breitensportlich ausgerichtet; in den Lehrgängen werden hohe Sicherheitsstandards und ein natursportliches Miteinander großgeschrieben. ...
© 
16.10.2020 |
Im Herzen sind wir alle ewig jung, aber trotzdem werden wir älter. Das Bundeslehrteam Wandern ist im vorgenannten Sinne jung und dynamisch und voller Lebenserfahrung. Wir möchten als Team gern aktiv dazu beitragen, die Ideen des Sozialen Wanderns und des Bildungswanderns nachfolgenden Generationen zu vermitteln. Getreu dem Motto: "Traditionen pflegt man nicht durch die Bewahrung der Asche, ...
© 
14.10.2020 |
Christine Brechelmacher nahm am Prüfungslehrgang Bergwanderleiter*in teil, der vom 19. bis 26. September 2020 in Ebbs in Tirol stattfand. Wie der Prüfungslehrgang ablief und was sie und die anderen Teilnehmenden in Ebbs erlebten, schildert Christine in ihrem Bericht: Wanderer sind glückliche Menschen. Um dieses Glück weitergeben zu können, trafen sich in Ebbs/Tirol acht bergbegeisterte ...
© 
08.10.2020 |
„Kletter einfach so hoch, wie du möchtest!“ Trainerin Sanna Peteranderl wirft dem zehnjährigen Mädchen einen aufmunternden Blick zu. Beide stehen in der Nähe des Münchner Ostbahnhofs vor einer massiven Eiche, an der bunte Klettergriffe fixiert sind. Sanna – Ausbilderin künstliche Kletteranlagen & Trainerin C – Sportklettern der NaturFreunde – prüft nochmals ihr Sicherungsgerät. Und dann ...
Piste gesperrt
© 
07.10.2020 |
Aufgrund von steigenden Infektionszahlen und der Tatsache, dass Tirol am 25.09.2020 vom Robert-Koch-Institut zum Risikogebiet erklärt worden ist, hat die Bundesfachgruppenleitung Schneesport die Entscheidung getroffen, alle Schneesport-Lehrgänge bis Ende des Jahres 2020 abzusagen. Die Gesundheit der Übungsleiter*innen und der Ausbildungsteams stehen an erster Stelle. Statt der ursprünglich für ...
© 
23.09.2020 |
Vom 12. bis 19. September fand der Prüfungslehrgang Trainer*in C – Sportklettern, der aufgrund der Corona-Pandemie vom Juni in den September verschoben werden musste, im sonnigen Frankenjura statt.  NaturFreund Kenny Kirstges, Mitglied bei den NaturFreunden Kettig, hat am Prüfungslehrgang teilgenommen und berichtet:  Sechs Ausbilder*innen künstliche Kletteranlagen reisten bei perfektem ...
© 
10.09.2020 |
Im Juli reichten Kanusportler*innen verschiedener Verbände die Petition „Weniger Tote an unseren Flüssen – Lebensgefährliche neue Wehranlagen vermeiden und bestehende entschärfen“ beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags ein. Die Petition wurde nun freigegeben; bis zum 25. September müssen 50.000 Unterschriften gesammelt werden. Unterzeichne die Petition jetzt auf der Online- ...

Seiten