Wasserfußabdruck

Verteilerseite
Lässt sich Wasser durch bewussten Konsum sparen? Und wie geht das? Die NaturFreunde Deutschlands informieren über den sogenannten „virtuellen“ Wasserverbrauch – das „versteckte“ Wasser, das in den Dingen unseres täglichen Verbrauchs steckt. Einen Schwerpunkt bildet dabei die vegetarische Verpflegung in Naturfreundehäusern. Insbesondere vegetarische Kochschulungen sollen Produktionswasser einsparen und Bildungsmaterialien Gäste für das Thema...
Neues Ausstellungsmaterial lädt ein zum Mitmachen und Nachdenken
Artikel
© 
Wie viel Wasser steckt in einer Tomate und was ist eigentlich virtuelles Wasser ? Kann ein bewusster Konsum die kostbare Ressource Wasser schonen? Die Antwort lautet Ja! Das neue NaturFreunde-Ausstellunsmaterial „virtueller Wassershop“ informiert Besucher über den "versteckten" Wasserverbrauch im eigenen Einkaufskorb. In der interaktiven Ausstellung können Besucher den Wasserfußabdruck einzelner Lebensmittel erfahren. Das selbstständige...
Natürlicher und menschengemachter Treibhauseffekt
Artikel
Der natürliche Treibhauseffekt, der durch Kohlenstoffdioxid (CO2) und andere Treibhausgase – zum Beispiel auch Wasserdampf – hervorgerufen wird, macht das Leben auf unserem Planeten erst möglich. Er erwärmt die Erde, die sonst an der Oberfläche die Temperatur einer Tiefkühltruhe hätte (-18 °C) auf durchschnittlich 15 °C. Dadurch haben wir in ausreichendem Ausmaß flüssiges Wasser, das die Voraussetzung aller uns bekannten Lebensformen darstellt...
10.000 Liter verstecktes Wasser in einem Kilo Baumwolle
Artikel
Auch für unsere Kleidung verbrauchen wir verstecktes Wasser
© 
Baumwolle hat ein gutes Image: natürlich, nachwachsend, hautverträglich und dabei sehr preiswert. Dieses gute Image gerät jedoch ins Wanken, wenn wir uns die Wasserbilanz von Baumwolle anschauen. Baumwolle gehört zu den Kulturpflanzen mit dem höchsten Wasserbedarf. Im weltweiten Durchschnitt sind 10.000 Liter Wasser nötig, um ein Kilogramm Baumwollstoff zu produzieren. Nur 45 Prozent dieser Wassermenge gelangen zu den Pflanzen – mehr als 40...
Artikel
Biokraftstoffe enthalten große Mengen an virtuellem Wasser
© 
Die wenigsten Menschen denken bei Verkehr an Wasser (außer vielleicht bei Containerschiffen und bei Kreuzfahrten). Doch auch beim Straßenverkehr ist jede Menge verstecktes Wasser im Spiel. Zuvor aber eine Zahl, die für alle weiteren Überlegungen ausschlaggebend ist: Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 1.141,1 Milliarden Personenkilometer* zurückgelegt, davon 917,7 Milliarden Personenkilometer* mit Autos. *Wird die Anzahl der zurückgelegten...