Tourismus-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Die Gründer der NaturFreunde wollten Arbeiter*innen Erholung und Weiterbildung in der Natur bieten, damit sie besser an der Gesellschaft teilhaben und diese mitgestalten konnten. Aus dieser Idee entwickelte sich eine soziale Reisekultur mit starkem Naturbezug, heute sanfter Tourismus oder nachhaltiger Tourismus genannt.

Unsere Ortsgruppen und Naturfreundehäuser organisieren Wander- und Radtouren, Camps und internationale Begegnungen, Skifreizeiten und Kulturreisen. Sanfter Tourismus mit den NaturFreunden bedeutet, jede Freizeitaktivität möglichst umweltbewusst und sozialverträglich zu gestalten: zum Beispiel durch die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, das Verwenden regionaltypischer Erzeugnisse oder die Auseinandersetzung mit landestypischen Besonderheiten.

Alle touristischen Angebote

MITMACHEN

28.05.2024 bis 03.06.2024 Natur und Bildung

Badische Freiheit

Nachdem wir im vergangenen Jahr bereits eine Wandertour auf den Spuren der Badischen Revolutionäre…
29.05.2024 bis 02.06.2024 Radtour

Radtour über Fronleichnam

45770 Marl Vom Werden und Vergehen- Radtour zu Stationen deutscher Industriegeschichte Wir sind im Ruhrgebiet…
31.05.2024 bis 11.06.2024 Paddeln

Frühjahrspaddeln an der Soca in Slowenien

5230 Bovec Frühjahrspaddeln an der Soca in Slowenien (WW II – IV) und viele weitere Freizeitaktivitäten bis…

Artikel zum Thema Tourismus

Die Gründer der NaturFreunde wollten Arbeitern Erholung und Weiterbildung in der Natur bieten, damit sie besser an der Gesellschaft teilhaben und diese mitgestalten konnten. Aus dieser Idee entwickelte sich eine soziale Reisekultur mit starkem Naturbezug, heute sanfter Tourismus oder nachhaltiger Tourismus genannt. Unsere Ortsgruppen und Naturfreundehäuser organisieren Wander- und Radtouren, ...
© 
Über den NaturFreunde-Klimafonds können Reisende freiwillige Ausgleichszahlungen für die klimaschädlichen Emissionen ihrer Flug- oder PKW-Reise leisten. Die Zahlungen fließen in das dann jeweils aktuelle Klimaschutzprojekt von NaturFreunden in Afrika, welche die Folgen des Klimawandels mildern und/oder zum Klimaschutz beitragen.

Seiten